IMG_3080_edited_edited.jpg

VERHALTENSBERATUNG

Unsere Welt ist manchmal komplex. 
Wir selbst definieren den Anforderungscharakter an uns und die, die mit uns leben.

Die Grundlage für ein Miteinander ist, einander erkennen zu können.

Das Verhalten definiert erst einmal alle Aktivitäten und körperlichen Reaktionen eines Menschen oder Tieres, die sich beobachten oder messen lassen. Das Verhalten eines Lebewesens kann situativ unterschiedlich sein. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. Ob wir oder unser Umfeld eine Verhaltensweise als „normal“ oder „problematisch“ bewerten, hängt von der persönlichen Empfindung ab.


Aggressives Verhalten, Angst oder Traumata können belastend für alle Beteiligten sein. 

Wut und Aggression sind oft Symptome für Bedürfnisse, die hinter den manchmal starken Gefühlsäußerungen liegen. Die Gründe für Angst sind ebenfalls sehr individuell. Durch einen Schock oder Ereignisse, die sich zum Beispiel in der sensiblen Entwicklungsphase (0 - 10 Wochen) beim Hund ereignet haben, können seelische Verletzungen und damit Traumata entstehen.

In der Verhaltensberatung analysieren wir das Verhalten deines Hundes und entwickeln Lösungsansätze, die zu euch passen. Für ein vertrauensvolles Miteinander oder ein gutes Management.

Die Beratung geht dabei dem Training oder einer eventuellen therapeutischen Maßnahme durch Kollegen voraus. 

Die Persönlichkeit des Hundes einschätzen zu können und sich seiner eigenen Persönlichkeit im Miteinander bewusst zu sein, kann Klarheit darüber bringen, wodurch es in der Beziehung zwischen Mensch und Hund, zwischen Hund und Artgenossen oder in bestimmten Situationen zu Problemen kommt. Manchmal verändert schon der klare Blick auf die Zusammenhänge alles.

Vor dem ersten Treffen einer Verhaltensberatung erhältst du einen Erstfragebogen, den du in Vorbereitung auf den Termin freiwillig ausfüllen kannst. 

90 Minuten, 90,-

Termine zur Verhaltensberatung und Problemanalyse nach Vereinbarung.
Bei Bedarf oder längerer Anfahrt, sind für Beratungsgespräche oder Erstgespräche auch Videotelefonate möglich.

Längere Termine je nach Thematik oder Anfahrtsweg sind nach Absprache möglich. (Je weitere 30 Min., 20,-)